Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

(alles rund um den Körper)
Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Heute lecker und redlich gespeist!

Beitragvon Timotheus Tanax » 22.04.2016, 10:26

Hochehrenwerte Gemeinde!

Ich möchte hier einen Faden eröffnen, in dem man zur wohlgefälligen Information der löblichen Gemeinschaft, Berichte über besonders empfehlenswerte knorke Speiselokale einstellen kann, in denen man töfte und redliche Mahlzeiten geniessen durfte!

Ich möchte hier mit folgendem Beitrag beginnen:

Manchmal ergibt es sich auch für redliche Mitteleuropäer, einen Besuch in einem asiatischen Restaurant zu planen, speziell dann, wenn canide oder felidae Spezialitäten genossen werden sollen. Ich durfte heute beim Asiaten meines Vertrauens, dem sehr empfehlenswerten Restaurant "KANUDI KASAKI KAHAARAMARSCH" folgendes speisen:

Bild
Leckere Boshingtang Suppe vom Pekingesen

Bild
Dachshund "Szechuan" - Mops "Süss-sauer" - Deutscher Schäfer mit Zwiebel

Wirklich lecker und empfehlenswert!

Einen Pflaumenwein zur Verdauung trinkend,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2448
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 22.04.2016, 12:26

Herr Tanax,
ich habe mir erlaubt, Ihren Faden mit einem bereits bestehenden zu verknüpfen. Ein Faden, der sich spezifisch auf den Verzehr von Hundefleisch bezieht, reicht vollkommen aus, meinen Sie nicht?

Moderierend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Timotheus Tanax » 28.06.2016, 12:00

Werte Gemeinde!

Besonders an den heissen Sommertage empfiehlt sich eine etwas leichter Fleischkost, am Besten Sing- oder Ziervögel.
Hier eine besonders knorke Spezialität:

Wellensittich im Rauchschinkenmantel

Zutaten (pro Person):
2 Wellensittiche (gerupft und ausgenommen)
4 Scheiben Rauchschinken
150g Rauchfleischwürfel
250g Reis
500ml Rotwein
200ml Geflügelfond
Soßenbinder
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Sittiche nach Belieben z.B. Salz und Pfeffer würzen, aber das Ganze nicht zu stark, da der geräucherte Schinken und das Rauchfleisch deftig sind. Die Sittiche mit den Rauchfleischwürfeln füllen und den geräucherten Schinken außen um die Vögel wickeln. Nun werden die Wellensittiche auf alle Seiten angebraten, dazu eine Rotweinsoße mit dem Bratensud der Vögel, dem Rotwein und Geflügelfond machen und nötigenfalls mit etwas Soßenbinder andicken. Nun lässt man das Ganze ca. 30 Minuten leicht köcheln. Inzwischen Wasser für den Reis aufsetzen mit einer Prise Salz, wenn das Wasser kocht den Reis dazugeben und kochen bis er weich ist.

Einen guten appetit wünschend,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Timotheus Tanax » 28.06.2016, 13:42

Werte Gemeinde!

Hier noch ein leckeres Sommergericht:

Gefüllte Goldhamster

Zutaten
4 Goldhamster, küchenfertig
Für die Füllung:
1 Brötchen, altbacken, in Milch eingeweicht
Innereien der Goldhamster
8 EL saure Sahne
1/2 EL Kartoffelmehl
1 Ei)
Salz und Pfeffer
3 EL Petersilie, gehackt
Butter
Butterschmalz zum Braten

Zubereitung
Goldhamster mit Salz und Pfeffer außen und innen einreiben. Brötchen ausdrücken und zerkrümeln. Die Innereien (Herz, Magen, Leber) fein hacken. Etwas Butter zerlassen und kräftig mit den Zutaten mischen, abschmecken. Die Goldhamster damit füllen, zunähen, in eine gefettete Bratpfanne geben, mit dem heißen, zerlassenen Butterschmalz übergießen und in der Röhre, je nach Größe und Alter der Tiere, bei ca. 200°C Ober- und Unterhitze ca. 40 - 50 Min. braten, evtl. weniger bei sehr jungen, zarten Tieren. Dabei immer wieder mit dem Fond beschöpfen!

Sich aufs Abendessen freuend,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 865
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Andreas Kreuzer » 28.06.2016, 20:52

Werter Herr Tanax,

ich nehme mal an, die beiden letzen Rezepte lassen sich auch auf Tauben und Feldhasen anwenden?
Davon gibt es hier genug.

Ihr A. Kreuzer

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Timotheus Tanax » 29.06.2016, 07:22

Werter Herr Kreuzer!

Natürlich.
Man kann hier gerne jedwede andere Art an Proteinlieferanten verwenden, was halt gerade zur Verfügung steht.

In der Großstadt empfehle ich Tauben.
Die Stadtverwaltung wird es danken!

Für Familien, die gerne in den Urlaub fahren möchten, und nicht wissen wohin mit Goldhamster, Wellensittich und Co. empfehle ich natürlich die Originalvariante!

Lassen Sie es sich schmecken!

Einen knusprigen Braten speisend,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Timotheus Tanax
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 679
Registriert: 13.02.2016, 22:53
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Timotheus Tanax » 29.06.2016, 13:24

Hochehrenwerte Gemeinde!

Diesen leichten Imbiss kann ich nur empfehlen:

Bild

Wer gerne möchte. kann neben dem reichlich vorhandenen Fleisch, Speck und Käse gerne auch pro Stockwerk noch ein bis zwei Spiegeleier als wertvolle Cholesterinspender miteinbauen!

Sich auf den Nachmitagsimbiss freuend,
Timotheus Tanax
"Wenn jemand beim Vieh liegt, der soll des Todes sterben, und das Vieh soll man erwürgen" - 3.Mose.20,15

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 683
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 29.06.2016, 21:28

Herr Tanax, Gemeinde.
An einem Wellensittich ist nicht viel dran. Daher würde ich ihn nicht ausnehmen, sondern in der Hand zerdrücken.
Der Darm tritt dadurch von allein aus und die leckeren Organe wie Herz und Leber sowie Nieren verbleiben im Balg.

Als Variante vorschlagend.
Hantelbank

Benutzeravatar
Werner Fegelein
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 09.02.2016, 23:23
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Werner Fegelein » 29.06.2016, 22:51

Werte Gemeinde!

Probieren Sie einmal einen Kugelfisch. Alles aufessen nicht vergessen ;)

Fegelein
:Engel :Engel :Engel

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 865
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Status: Abschnur

Re: Leckere und gesunde Fleischspeisen für Kinder

Beitragvon Andreas Kreuzer » 29.06.2016, 23:02

Werte Gemeinde,

bitte etwas ernsthafter.

Ihr A. Kreuzer


Zurück zu „Sport/Sechsualkunde/Ernährung“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss