Wahl: Christ des Monats Mai 2017

(theologische und philosophische Fragen)

Wer ist Ihrer Meinung der Christ des Monats Mai 2017?

Umfrage endete am 09.06.2017, 15:27

Andreas Kreuzer
8
20%
Papst Franziskus I.
6
15%
Donald Johann Trumpf
2
5%
Nepomuk Kaiser
11
28%
Der HERR
10
25%
Herr Mugabe
1
3%
Kim Jung Un
1
3%
Herr Merkel
1
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 40

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Elder Futhark » 12.06.2017, 00:29

Verleumder Hantelbank!

Gehen Sie doch bitte auf meine durchaus berechtigte Frage ein:

Was brächte es dem werten Herrn Kaiser, diese Wahl manipulieren zu lassen?

Fragend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Jil
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 317
Registriert: 21.05.2017, 18:31
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Jil » 12.06.2017, 10:33

Herr Hantelbank,

musste das Bild sein?
Denn mein Kreis bleibt klein bis an dem Tag an dem ich geh, yeah!

Sabine K.
Fleißiger Brettbesucher
Fleißiger Brettbesucher
Beiträge: 137
Registriert: 22.04.2017, 13:47
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Sabine K. » 14.06.2017, 04:48

Wird die Wahl jetzt nochmal neu gemacht oder bleibt es bei dem unrealistischem Ergebnis?

Sabine K.

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Elder Futhark » 14.06.2017, 17:19

Frau Buchstabe!

Sind Sie etwa bei der bolschewistischen Lügenpresse, welche über christlich-knorkante Demokraten wie Herrn Putin, Herrn Kim, Herrn Mugabe, Herrn Berlusconi und Herrn Trumpf am laufenden Band Lügen verbreitet? Wollen Sie Herrn Kaiser Wahlbetrug vorwerfen?

Es konnte problemlos für den HERRn stimmen
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Andreas Kreuzer
Jugendwart
Jugendwart
Beiträge: 867
Registriert: 11.06.2015, 22:53
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Andreas Kreuzer » 15.06.2017, 19:48

Werte Gemeinde,

alle Daten bezüglich der Abstimmung wurden der Anwaltskanzlei des
werten Herrn Bieker zur Verfügung gestellt, um eine lückenlose und
neutrale Auswertung zu gewährleisten.

Ihr A. Kreuzer

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Wahl: Christ des Monats Mai 2017

Beitragvon Schnake » 15.06.2017, 21:36

Lieber Herr Kreuzer,
der Herr Bieker nimmt sich dieser Sache an?

Dann bin ich ja beruhigt, weil der Herr Bieker ja immer sehr neutral auf diesem
Forum argumentiert hat.
Ich finde es gut, dass Sie diese Sache ausgelagert haben. So kann der Verdacht der Manipulation
ausgeräumt werden.
Ich hätte nämlich für Sie gestimmt.

Liebe Grüße,
Lucky


Zurück zu „Religion“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss