Ich liege im Sterben

(theologische und philosophische Fragen)
Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Elder Futhark » 09.04.2017, 20:46

Sapperlot, Depp Kegel!

Pornographie ist hier unerwünscht, Sie Vollidiot!

Wütend die Bilder entfernend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Werner Fegelein
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 09.02.2016, 23:23
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Werner Fegelein » 09.04.2017, 20:48

Nachricht an Elder Futhark!

Sapperlot, was soll an Krankenhausfotos bitte pornografisch sein? Wollen Sie etwa dem Herrn Bomber tot sehen!?

Entsetzt,
Fegelein
:Engel :Engel :Engel

Benutzeravatar
Reinhold Bomber
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 31
Registriert: 05.09.2016, 02:27
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Reinhold Bomber » 09.04.2017, 20:49

Werte Gemeinde,
leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich das Fasten aufgegeben habe. Ich sah dem Tod ins Auge, plötzlich erschien mir Jesus (oder ein Hippie, ich war geschwächt vor lauter Hunger kaum bei Bewusstsein) und sagte mir, ich solle hier noch nicht sterben. Seit gestern schlemme ich daher ununterbrochen, um wieder auf mein Normalgewicht zu kommen.

Ofenkäse überbacken mit Mozarella futternd,
R. Bomber
Hütet euch aber, daß eure Herzen nicht beschwert werden mit Fressen und Saufen und mit Sorgen der Nahrung und komme dieser Tag schnell über euch. - Lukas 21,34

Benutzeravatar
Werner Fegelein
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 336
Registriert: 09.02.2016, 23:23
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Werner Fegelein » 09.04.2017, 20:51

Herr Bomber,

wie schön, dass zu hören. aber bitte erklären Sie mir, warum Sie Käse mit Käse überbacken? Wäre ein Brocken Fleisch nicht schnafter?

Fegelein
:Engel :Engel :Engel

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Elder Futhark » 09.04.2017, 20:57

Deppenkind Kegel!

Tun Sie nicht so, als wäre die Sache, von der Sie Photographien brieften, ein Krankenhaus!
Nach kurzer Recherche habe ich herausgefunden, dass es sich um ein widerliches Schnellfraß-Restaurant handelt, dessen feminines Personal nicht einmal ein Kopftuch trägt!
Auf Ihren Photographien zeigten feminine Personen sogar ihren Brustausschnitt! Widerliche Pornographie!

Weiters sind Krankenhäuser unredlich! Ein redlicher Christ braucht keinen weltlichen Arzt, sondern lediglich den HERRn!
Wirst du der Stimme des HERRn, deines Gottes, gehorchen und tun, was vor ihm recht ist, und seine Gebote zu Ohren fassen und alle seine Satzungen halten, so will ich keine der Krankheiten auf dich legen, die ich auf Ägypten gelegt habe; denn ich, der HERR, bin dein Arzt!
Niemals ein Krankenhaus aufsuchend
Elder Futhark

Kretin Bomber!

Sapperlot, in der Fastenzeit ist die Völlerei noch verwerflicher als sonst! Hören Sie sofort auf mit dem Essen und essen Sie das gesamte Jahr nichts mehr!

Seit dem Beginn der Fastenzeit nichts gegessen habend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Schnake
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 412
Registriert: 08.07.2016, 18:40
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Schnake » 09.04.2017, 21:08

Lieber Herr Bomber,
haben Sie denn auch den Dr.Haarmann mal gefragt? Oder Schwester Bernadette?
Das wäre doch die erste Adresse, an die ich mich wenden würde.

Etwas abnehmen sollten Sie aber schon...

Liebe Grüße,
Lucky

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2459
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 10.04.2017, 12:26

Tonne Bomber,
ich muss schon sagen: Ich fühle mich als Christ durch Ihre letzten beiden Beiträge schon etwas beleidigt. Zunächst kommen Sie aufgelöst angekrochen, um sich von uns Ratschläge zu holen, nur um diese anschließend zu ignorieren und sich den überdimensionalen Wanst vollzuschlagen.

Stecken Sie sich augenblicklich den Finger in den Hals und erbrechen Sie jegliche Nahrung, die Sie seit Beginn Ihres Fressrausches zu sich genommen haben! Im Notfall laufen Sie in die nächste Apotheke und besorgen sich etwas Brechwurzelextrakt, dieser erledigt dann den Rest. Hernach werden Sie die versäumte Fastenzeit selbstverständlich nachholen.

Fassungslos,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Elder Futhark » 10.04.2017, 16:15

Werter Herr Kaiser!

Ist nicht allein schon der Gedanke an Sünde Sünde (s. Matthäusevangelium)? Was bringt das Erbrechen der Nahrung, wenn die Sünde bereits begangen wurde?

Die Völlerei ist in der Fastenzeit noch verwerflicher als sonst, und da Herr Bomber wusste, dass er eine Sünde begeht, ist sie noch einmal verwerflicher.
Denn so wir mutwillig sündigen, nachdem wir die Erkenntnis der Wahrheit empfangen haben, haben wir fürder kein anderes Opfer mehr für die Sünden, sondern ein schreckliches Warten des Gerichts und des Feuereifers, der die Widersacher verzehren wird. Wenn jemand das Gesetz Mose's bricht, der muß sterben ohne Barmherzigkeit durch zwei oder drei Zeugen. Wie viel, meint ihr, ärgere Strafe wird der verdienen, der den Sohn Gottes mit Füßen tritt und das Blut des Testaments unrein achtet, durch welches er geheiligt ist, und den Geist der Gnade schmäht?
Sollte der Kretin Bomber nicht lieber das gesamte restliche Jahr 2017 nichts mehr essen? Schließlich wird er dadurch ausreichend Buße tun und der HERR wird ihn dabei unterstützen.

Zu Bedenken gebend
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Gunnar Kirsch » 10.04.2017, 16:45

Weib Futhark,

Sie haben den Herren keine Lektionen zu erteilen!

Erbost
Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2459
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 10.04.2017, 16:47

Frl. Futhark,
Die Völlerei ist in der Fastenzeit noch verwerflicher als sonst, und da Herr Bomber wusste, dass er eine Sünde begeht, ist sie noch einmal verwerflicher.
und deshalb sollen wir ihm das wunderbare Gefühl der Sättigung gönnen? Herr Bomber hat vermutlich so viel in sich hineingeschaufelt, dass er mehrere Wochen auskommt, ohne Hunger zu verspüren. Um dies zu änderen, muss erst einmal alles raus und zwar vorne und nicht hinten, nämlich bevor er es verdaut und somit Fettreserven aufbaut. Das Erbrochene kann man an Schweine oder anderes Nutzvieh verfüttern.

Hinweisend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Religion“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss