Ich liege im Sterben

(theologische und philosophische Fragen)
Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 858
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Elder Futhark » 10.04.2017, 17:59

Werter Herr Kirsch!

Ich entschuldige mich vielmals, sollte es so »geklungen« haben, als hätte ich den werten Herrn Kaiser belehren wollen. Selbstverständlich ist es mir nicht gestattet, irgendwen zu belehren, was ja auch ganz einfach in meiner Signatur nachzulesen ist.

Stets darauf achtend, nicht gegen den ersten Brief des Paulus an Timotheus, zweites Kapitel, zwölfter und dreizehnter Vers zu verstoßen
Elder Futhark

Werter Herr Kaiser!

Ihre Menschen- und Frauenkenntnis ist beeindruckend. Ich dachte nicht einmal daran, dass eine Person derartige Mengen in so kurzer Zeit verschlingen kann. Ich nahm an, dass Herr Bomber – da er ja von ununterbrochenem Schlemmen sprach – einfach lange bräuchte, um seine vor Fett schwabbelnden Arme hochzukriegen.

Dies zeigt erneut, dass ich als weibliche Person niemals an die Intelligenz eines christlichen Menschen herankommen werde.

Sie bewundernd (aber natürlich nicht beneidend)
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 974
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Hans Gurtner » 10.04.2017, 22:34

Werter Herr Gurtner,
an dieser Stelle möchte ich Sie herzlichst auf unserem Brett begrüßen. Sofern Sie wünschen, können Sie sich gerne im Vorstellungsbereich einfinden und uns etwas über sich erzählen.

Es heißt Sie willkommen,
Nepomuk Kaiser
Werter Herr Kaiser. Danke für die Begrüßungsworte. Aber ich muss erst prüfen ob ich klug genug bin den von Ihnen erwähnten Bereich zu finden.
Der Herr gebe mir Weisheit im Schlafe. Den Vorstellungsbereich eifrig suchend. Hans Gurtner
:Bibel

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2459
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 234 Mal
Danksagung erhalten: 338 Mal
Status: Abschnur

Re: Ich liege im Sterben

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 10.04.2017, 23:05

Werter Herr Gurtner,
schalten Sie hier.

Verweisend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Religion“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss