Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Hier können auch Gäste schreiben!
Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 24.05.2018, 17:04

Warum lässt Gott solch eine Missetat zu?
Auf Antworten wartend Boris

Benutzeravatar
Urban Veith Wischnewski
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 15
Registriert: 19.04.2018, 19:13
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Urban Veith Wischnewski » 25.05.2018, 11:55

Bub Boris,

die Antwort auf Ihre Frage ist simpel: Tiere sind Gegenstände und wie andere Gegenstände unterliegen sie dem vom HERRn gewollten und durch IHN verursachten Fortschritt. Wenn der HERR also zulässt, dass eine Tierart ausgerottet wird, dann bedeutet es lediglich, dass diese Tierart obsolet ist und nicht mehr gebraucht wird. Durch das Tilgen obsoleter Tierarten erlaubt der HERR, dass es mehr Platz für die verbliebenen Tierarten gibt. Sollten Sie nun behaupten, es gebe nutzlose Tierarten, so möchte ich Sie darauf hinweisen, dass die Wege des HERRn mysteriös sind.
Schauen Sie sich zum Beispiel die Uhr der örtlichen Kirche an. Diese Sorte Uhr ersetzte Sonnenuhren an vielen Orten, beklagen Sie deshalb die "Ausrottung" der Sonnenuhr?

Mit frommen Grüßen,
Urban Veith Wischnewski

Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 25.05.2018, 19:48

Herr Wasauchimmer (Verzeiung, eigentlich konnte ich mir nur nicht ihren Namen merken)
Finden sie es denn nicht schade, das diese einzigartige Tiere für immer von unserem Planeten verschwinden? Damit meine ich die Pandas, die Tiger, die Nashörner, die Elefanten...

Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 25.05.2018, 20:09

War der heilige Assisi denn nicht auch ein Tierschützer?

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 470
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Hans Gurtner » 31.05.2018, 00:00

Werter Herr Bori.

Ich bitte Sie, wer braucht schon Elefanten oder gar Nashörner. Sie wissen doch was passiert wenn ein Elefant durch den Porzellanladen läuft ?
Da gibt es Scherben ohne Ende, und die Versicherungen drücken sich den Schaden zu bezahlen.
Ähnlich verhält es sich mit den Nashörnern. Vertrauen Sie dem Herrn Wischnewski, denn er weiß warum Gott diese unnötigen Tiere aussterben lässt.
Gerade jetzt reißt in Indien wieder ein Tieger ein kleines Kind. Wollen Sie das etwa ? Ich nicht. Seien wir doch froh wenn diese Unarten aussterben. Der HERR weiß genau was er zulassen kann und was nicht.
Ich hoffe Ihnen gedient zu haben und verbleibe mit Hochachtung. Hans Gurtner.
:Bibel

Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 31.05.2018, 12:48

Sehr geehrter Herr Gurtner

In der Tat könne solche Tierarten viel ,,Unheil'' anrichten, sehr oft sind aber auch wir Menschen daran schuld. Schwarzbären sind beispielsweise eine sehr friedliche und zutrauliche Bärenart, sie werden nur in Fällen angriffslustig, wenn ihre Nahrung oder ihre Jungen bedroht werden. Auch Wölfe sind eher ängstliche Tiere, die lieber den Rückzug antreten als anzugreifen. Nashörner sind deshalb so aggressiv, weil sie sehr schlecht sehen. Deshalb verwechseln sie alles mögliche mit potenziellen Gefahren und wehren sich selbst verständlich. Tiger oder Löwen sind da schon sehr viel gefährlicher. Natürlich gefällt es mir nicht, wenn unschuldige Menschen von Tiere umgebracht werden, aber wir müssen den Wildtieren auch einen gewissen Raum zum Leben geben. Viele Konfrontationen mit Raubtieren sind die Folge der extremen Überbevölkerung in Asien oder Afrika. Deswegen bin ich auch ein großer Ventilator (fan, wie auch immer) von Nationalparks und reservaten für Wildtiere.
Die Natur bewundernd, Boris

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 470
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Hans Gurtner » 31.05.2018, 21:34

Werter Herr Bori,
sehen s, jetzt erkennen Sie wenigstens, dass auch das Tier für den Menschen eine Gefahr darstellen kann. Die Schweine haben wir vergessen die in ihrem Übermut in den Schlachthöfen oftmals den Schlachter angreifen. Natürlich nur aus Übermut und Freude wegen der bevorstehenden Schlachtung. Aber nichts desto trotz sind die Tiere in diesen Moment eine Gefahr für die armen Schlachthof Angestellten, gell.
Die Wildtiere sind doch auch in einem Zoo gut aufgehoben. Da müssen die nicht in der Wildbahn herum laufen und friedliche Menschen angreifen.
Im Zoo geht es denen eh viel besser. Da bekommen sie ihr täglich Brot, und manchmal erwischen sie sogar einen unachtsamen Tierpfleger, gell.

Der HERR beschütze Sie, und die Ihrigen.
:Bibel

Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 01.06.2018, 12:31

Sehr geehrter Herr Gurtner

Genau deshalb sollten Naturreservate für Zivilisten nicht zugänglich sein.
Ein Rhinozeros in ein Wildtierreservat entlassend
Boris

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 470
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Hans Gurtner » 01.06.2018, 23:02

Werter Herr Bori.

Da muss ich Ihnen schon teilweise Recht geben.

Meinen im Kaufgeschäft erworbenen Elefantenrüssel in Schweineschmalz raus bratend. Hans Gurtner.

HERR, gib mir die Kraft von 3 Elefanten, und die Weisheit von 6 Ochsen. Amen.
:Bibel

Benutzeravatar
Bori13_13
Status: Abschnur

Re: Warum lässt Gott zu das wir so viele Tierarten ausrotten?

Beitragvon Bori13_13 » 02.06.2018, 17:02

Danke für ihre Zustimmung, Herr Gurtner
Glauben sie bloß nicht, ich wäre nicht im klaren darüber, das Bauern ihre Arbeit verrichten müssen.
Ich schätze den Beruf des Bauern und der Bäuerin sehr (ich komme übrigens aus keiner Stadt, sondern aus einem 600 Einwohner zählendem Dorf im Süden Österreichs), abgesehen davon entsteht die Artenvielfalt auf den Almen erst durch die Kühe und Schafe. Ich glaube, das man spezielle Hütehunde oder schnell auf und abbaubare Zäune gebrauchen könnte, um die Herden vor Raubtieren wie etwa Bären oder Wölfen zu schützen.
Davon haben beide Seiten etwas: Die Bauern haben deutlich weniger Verluste zu beklagen, und die Raubtiere werden nicht getötet, sondern nur verjagt.

Eine junge robbe streichelnd und ihnen einen schönen Tag wünschend
Boris


Zurück zu „Besucherbereich“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss