Redliche Witze

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Herbert Dettmann » 26.10.2017, 23:46

Werte Herren!
weil ich viel hübscher bin als Sie.

(Fräulein Osnabrück)
LAL!

Lachend und prustend,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Draconia111 » 30.10.2017, 13:23

Ein Ganove plant den Coup seines Lebens. Er will Nachts in ein Kreditinstitut einbrechen. Mit List und Tücke überwindet er die ersten Sicherheitssysteme, als er vor einem kleinen Tresor steht. Er knackt ihn und findet 2 Joghurts?!

Da er kein Kostverächter ist und das Kreditinstitut auf jeden Fall schädigen will, löffelt er die beiden aus und begibt sich zur zweiten Sicherheitsebene und knackt auch den zweiten Tresor und findet 12 Joghurts?!.

"Naja, egal", denkt er sich und löffelt auch diese aus. Fast gesättigt begibt er sich zur Sicherheitsebene 3, knackt auch da den Tresor und findet 30 Joghurts. "Die Kreditinstitute sind auch nicht mehr das was sie mal waren." schimpft er. Aber auch diese verzehrt er, schon allein, um sein angeknackstes Ego wieder herzustellen.

Mit vollem Bauch und reichlich Völlegefühl wankt er nach Hause und legt sich nörgelnd schlafen. Am nächsten Morgen weckt ihn sein Radiowecker um Punkt 7:00 Uhr:

"DÜSSELDORF: Gestern Nacht brach ein Verrückter in die 'Samenbank AG' ein und .
Draconias Mistgabelgeschäft
Verteidigungs- und Züchtigungswerkzeuge für den redlichen Christen

http://bibeltreue-jugend.net/viewtopic.php?f=19&t=1681

FroheBotschaft
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 67
Registriert: 17.12.2017, 11:03
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon FroheBotschaft » 31.12.2017, 00:49

Ein Christ und ein Agnostiker bei der Prüfung.

Der Prüfer fragt: "Was ist die Hauptstadt der Mongolei?

Der Christ: "Ulaanbataar."

Der Agnostiker: "Ulaanbataar... ich bin mir zu 75 % sicher."
"Da ist keiner, der gerecht ist, auch nicht einer." (Römer 3:10)

Matts Mattes
Treuer Brettbesucher
Treuer Brettbesucher
Beiträge: 157
Registriert: 07.08.2016, 21:16
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Matts Mattes » 06.01.2018, 16:36

Bild

Benutzeravatar
OsnaLady
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 45
Registriert: 01.10.2017, 02:54
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon OsnaLady » 30.01.2018, 19:12

Geschätzte Gemeinde!

Bitte gedenken Sie heute meinen Hunden bei Nintendogs. Ich habe leider die Nintendogs-Spielkarte verlegt. Stellen Sie sich doch nur einmal vor, wie einsam meine Hunde nun sein müssen... :cry:

Traurige Grüße aus Osnabrück
Eure OsnaLady
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor OsnaLady für den Beitrag (Insgesamt 4):
LX_Wyte (30.1.2017, 21:34) • Heisenberg
(30.1.2017, 04:12) • Christian Pfeiffer (30.1.2017, 16:02) • LeFloid (30.1.2017, 20:46)

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2426
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 30.01.2018, 21:15

Frl. Lade,
ein wirklich vortrefflicher Jokus!

Schmunzelnd,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1306
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Herbert Dettmann » 31.01.2018, 01:11

Frl. Weib!

Ich hätte da noch einen töften Jokus:
Sie sind nicht geistig umnachtet und haben auch keine Fatuität.

Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Hans Gurtner
Löblicher Brettbesucher
Löblicher Brettbesucher
Beiträge: 731
Registriert: 09.04.2017, 10:32
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 45 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Hans Gurtner » 31.01.2018, 12:20

Werte Gemeine, auch ich hörte kürzlich einen sehr guten Jokus,

Als der werte Herr Pfarrer über den Vorplatz der Kirche ging, sah er wie ein Dachdecker auf dem Kirchendach abrutsche. Der Herr Pfarrer rief zu ihm hoch.
"Mein Sohn, halte dich an GOTT" Da rief der Dachdecker zurück. "Hochwürden, ich bin froh wenn ich die Regenrinne noch erwische"

Den seinen gibt s der HERR im Schlaf.
:Bibel

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 397
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Status: Abschnur

Re: Redliche Witze

Beitragvon Draconia111 » 29.06.2018, 08:32

Zwei Pfarrer unterhalten sich:

Meint der erste: ,,Wie machst du das mit der Kollekte? Ich nehme immer die Scheine raus, das Kleingeld ist für den HERRn...”

Antwortet der andere: ,, Ich mach's anders. Ich werfe alles in die Luft und rufe: ,HERR nimm was du brauchst!, Was wieder runterkommt gehört mir”...
Draconias Mistgabelgeschäft
Verteidigungs- und Züchtigungswerkzeuge für den redlichen Christen

http://bibeltreue-jugend.net/viewtopic.php?f=19&t=1681


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss