Zwergenweitwurf

Schreiben Sie hier selbst Gedichte, Geschichten und Lieder und spielen Sie ungefährliche Anschnurspiele
Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2393
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 288 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 21.09.2017, 17:47

Knabe Lucario,
die Zwerge, die man wirft, müssen lebendig sein. Sofern dies auf Ihre Gartenzwerge zutrifft, sehe ich keinerlei Probleme.

Antwortend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Lucario
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 36
Registriert: 24.08.2015, 19:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Lucario » 22.09.2017, 12:24

Werter Herr Kaiser,

unsere Gartenzwerge sind selbstverständlich lebendig. Nur sind diese etwas kleiner als gewöhnliche Zwerge.

Die Gartenzwerge fütternd
Lucario

Benutzeravatar
Philippo Hase
Musterschüler
Musterschüler
Beiträge: 203
Registriert: 20.09.2015, 15:06
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Philippo Hase » 23.09.2017, 15:13

Wertes Forum,
ich bin leider noch zu schwächlich gebaut, um an solch einem Wettbewerb teilzunehmen. :(
Aber ich bin schon gespannt, wer am Ende gewinnt.
Herr Kaiser ist sehr kräftig gebaut und Herr Kirsch kennt sicher die richtige Technik. Aber auch Herr Hantelbank hat ja schon
bewiesen, dass man mit roher Gewalt viel erreichen kann. In sportlicher Hinsicht natürlich. :Christ

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen und bin gespannt auf die besten Weitwerfer!
MfG. Phil

Benutzeravatar
Die schöne Pilotin
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 401
Registriert: 16.10.2015, 01:14
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Die schöne Pilotin » 26.09.2017, 23:28

Werte Gemeinde,
wie ist die Veranstaltung denn nun verlaufen? Ich tippe mal darauf, dass Herr Hantelbank den hiesigen Weltrekord(3.88 Meter) geknackt hat.

Gespannt auf das Ergebnis in FL310,
Ulli

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Gunnar Kirsch » 27.09.2017, 07:04

Wertes Fräulein Ulli,

die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Sieger wurde ein hiesiger Trunkenbold, der sich nicht für das Wohl seines Zwerges interessierte.

Informierend

Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Lucario
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 36
Registriert: 24.08.2015, 19:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Lucario » 28.09.2017, 06:54

Werter Herr Kirsch,

Ich wurde leider nur vierter. :(
Naja, dabei sein ist alles.

Ihr
Lucario

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Lazarus Steiner » 29.09.2017, 18:51

Werter Herr Kirsch,
wahrlich ein voller Erfolg. Ich war zwar nur kurz anwesend, da ich mich auf der Durchreise befand, und konnte so nur einmal werfen, doch das Spektakel war offensichtlich ein großer Erfolg! Richten Sie dem Sieger aus, dass alsbald ein großzügiger Präsentkorb von der Bibeltreuen Jugend vor seiner Haustür stehen wird.
Gratulierend und immer noch begeistert,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Wilhelm zu Reckendorf
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 376
Registriert: 21.06.2015, 22:14
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Wilhelm zu Reckendorf » 29.09.2017, 19:08

Büblein Lucario,
Sie haben sich wacker geschlagen. Bedauerlich für Sie, dass Sie noch ganz zum Schluss durch mich um den dritten Platz gebracht worden sind, doch dass die ältere Generation fähiger ist, ist ja allen bekannt.
Kollegial die Hand schüttelnd,
Wilhelm zu Reckendorf
Du aber rede, wie sich's ziemt nach der heilsamen Lehre:
den alten Weibern desgleichen, daß sie sich halten wie den Heiligen ziemt, nicht Lästerinnen seien, nicht Weinsäuferinnen, gute Lehrerinnen; daß sie die jungen Weiber lehren züchtig sein, ihre Männer lieben, Kinder lieben, sittig sein, keusch, häuslich, gütig, ihren Männern untertan, auf daß nicht das Wort Gottes verlästert werde.

k1 Titus 2 k1

Benutzeravatar
Lucario
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 36
Registriert: 24.08.2015, 19:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Lucario » 29.09.2017, 19:35

Werter Herr zu Reckendorf,

Ich bin mir sicher, Herr Kirsch wird nächstes Jahr ein weiteres Turnier veranstalten. Bis dahin werde ich meine Wurftechniken peferktionieren.

Es freut sich auf ein erneutes Aufeinandertreffen
Lucario

Benutzeravatar
Heinrich Hantelbank
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 670
Registriert: 22.06.2015, 20:19
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal
Status: Abschnur

Re: Zwergenweitwurf

Beitragvon Heinrich Hantelbank » 30.09.2017, 00:21

Sportsfreund Kirsch.
Sieger wurde ein hiesiger Trunkenbold, der sich nicht für das Wohl seines Zwerges interessierte.
Dann folgen Sie demnächst ihrer Sorgfaltspflicht und mieten Sie eine Kneipe, die in der Länge mehr als sieben
Meter misst.

Hantelbank

PS: Wie geht es Ihrem Knie? Ihr Zwerg hatte einen ziemlich harten linken Haken.


Zurück zu „Redliche Spiele, Gedichte, Lieder und Geschichten“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss