Perverse Lehrkräfte

Hier können sich Eltern über die Erziehung austauschen und Kinder unredliche Erziehung anprangern
Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2448
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 232 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 02.10.2017, 16:16

Werter Herr Gruber,
Ihre Theorie ist durchaus schlüssig, das gleiche Phänomen findet man auch bei Serienmördern immer wieder aufs Neue. Es wird wohl nur noch eine Frage der Zeit sein, bis die Schüler von ihren Lehrerinnen nicht nur vergewaltigt, sondern auch getötet werden. Dem muss Einhalt geboten werden!

Wenn man noch nicht so progressiv ist, um Weibern das Unterrichten zu verbieten, dann soll man sie wenigstens daran hindern, ihre Schüler anzufallen. Deshalb wäre meine Forderung sämtliche weiblichen Lehrkräfte vor Unterrichtsbeginn in Zwangsjacken zu stecken. So können wenigstens ihre schmierigen Pfoten von Schülern ferngehalten werden.


aec47edec45c2da534fa583cb173e80e--straitjacket-bound-.jpg
Im Idealfall sollten sie außerdem noch geknebelt werden, damit sie die Schüler mit ihrem wirren Gefasel nicht komplett verdummen.


Post scriptum: Kaum schreibe ich diesen Beitrag, zeigt sich auch schon ein neuer Fall dieses Problems. Es reicht! Weiber raus aus der Schule und zurück an den Herd!

Aufgebracht,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Meine Wenigkeit auf Zwitscher: www.twitter.com/NepomukKaiser
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1367
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Herbert Dettmann » 08.10.2017, 07:48

Werte Herrschaften,

wieder einmal zeigt sich ein neuer Fall dieses Problems.
Schalten Sie hier.

Entsetzt

Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 985
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Gunnar Kirsch » 08.10.2017, 09:30

Werter Herr Dettman,

man sollte diese GOTTlose Dirne noch viel länger einsperren.

Fordernd
Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Sr. Maria Bernadette
Redliche Ordensschwester
Redliche Ordensschwester
Beiträge: 637
Registriert: 22.08.2015, 23:49
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Sr. Maria Bernadette » 09.10.2017, 06:47

Werter Herr Dettmann,

abartig ist das. Beim nächsten Mal zensieren Sie die Verschaltung bitte. Als ich die widerliche Fratze dieser Dirne sah, musste ich mich schwallartig übergeben. Der ehrenwerte Herr Kirsch spricht absolut wahr, dieses ekelhafte Weibsbild gehört für lange Zeit eingesperrt und anschließend lobotomiert. Nach der schnaften Lobotomie geht dann von dieser Dirne keine Gefahr mehr aus.

Würgend,
Sr. Maria Bernadette
(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir. Blicke nicht gespannt umher, denn ich bin dein GOTT. Ich will dich stärken. Ich will dir wirklich helfen. Ja, ich will dich festhalten mit meiner Rechten der Gerechtigkeit.

Benutzeravatar
Thomasius Blasius
Brettbesucher
Brettbesucher
Beiträge: 24
Registriert: 05.10.2017, 21:41
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Thomasius Blasius » 22.10.2017, 17:06

Werte Gemeinde,

was bin ich froh, ob dieser gottlosen Begebenheiten, dass mir weltlicher Nachwuchs nicht vergönnt ist!

Jauchzend!
Thomasius Blasius

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1367
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Herbert Dettmann » 06.11.2017, 23:02

Werte Herren!

Ein weiterer Fall dieses Problems wurde bekannt.

Schalten Sie nur, wenn Sie das 50. Lebensjahr vollendet haben und im Glauben vollständig gefestigt sind! :+:
Verborgen
Schalten Sie hier.
Wieder einmal zeigt sich: Weiber haben nicht zu "unterrichten" sondern den Haushalt zu führen. :+:

Außer sich,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1367
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Herbert Dettmann » 21.11.2017, 00:41

Werte Gemeinde!

Wieder einmal zeigt sich ein neuer Fall dieses Problems.
Schalten Sie nur, wenn Sie das 50. Lebensjahr vollendet haben und im Glauben vollständig gefestigt sind!
Verborgen
Weiber gehören nicht in die Schule, sondern an den Herd! :+:

Empört,
Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/

Benutzeravatar
Draconia111
Stammschreiber
Stammschreiber
Beiträge: 405
Registriert: 02.10.2017, 17:14
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Draconia111 » 21.11.2017, 10:54

Wetter Herr Kaiser,

Ist es auch möglich die Lehrkräfte statt in Zwangsjacken zu stecken, mit Handschellen an die Heizung zu ketten? Das ist nämlich bei so vielen Lehrkräften billiger

Auf eine Antwort wartend, draconia111
Draconias Mistgabelgeschäft
Verteidigungs- und Züchtigungswerkzeuge für den redlichen Christen

http://bibeltreue-jugend.net/viewtopic.php?f=19&t=1681

Benutzeravatar
Lazarus Steiner
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2608
Registriert: 11.06.2015, 20:45
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Lazarus Steiner » 27.11.2017, 01:02

Fräulein Drachen,
bitte differenzieren Sie. Nicht Lehrkräfte, sondern "Pseudo-Lehrkräfterinnen" sollten der Schule verwiesen werden. Redliche Männer, die mit harter Hand die Jungen und Gören erziehen, sind ein Segen für die Erziehung und Bildung und sollten dementsprechend entsprechend hoch finanziell honoriert werden.
Uneigennützig,
Herr Steiner
Denn ihr kennt die Gnade unseres Herrn Jesus Christus:
obwohl er reich ist, wurde er doch arm um euretwillen, damit ihr durch seine Armut reich würdet. (Reinhard Brandt)

Wählen Sie die ARA! Denn eine Stimme für Asfaloths ist eine Stimme für den HERRn!

Benutzeravatar
Herbert Dettmann
Außenkorrespondent und Brettbester
Außenkorrespondent und Brettbester
Beiträge: 1367
Registriert: 15.06.2017, 23:53
Hat sich bedankt: 241 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal
Status: Abschnur

Re: Perverse Lehrkräfte

Beitragvon Herbert Dettmann » 10.12.2017, 01:16

Werte Herren!

Ein weiteres Mal hat ein Weib, welches sich zu Unrecht "Lehrerin" nennen durfte, Unzucht mit einem Schüler getrieben.

Schalten Sie nur, wenn Sie mindestens 50 Jahre alt sind und im Glauben vollständig gefestigt sind!
Verborgen
Fassungslos,
Ihr Herbert Dettmann
»Wie in allen Gemeinden der Heiligen lasset eure Weiber schweigen in der Gemeinde; denn es soll ihnen nicht zugelassen werden, daß sie reden, sondern sie sollen untertan sein, wie auch das Gesetz sagt.«

k1 (1. Korinther 14,34)
k1

Wählen Sie die ARA, die Partei des HERRn!

Die Bibeltreue Jugend auf Zwitscher: https://www.twitter.com/SteinerLazarus
Die Bibeltreue Jugend auf Sofortgramm: https://www.instagram.com/bibeltreuejugend/


Zurück zu „Erziehungsratgeber“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss