Züchtigungsmittel

Hier können sich Eltern über die Erziehung austauschen und Kinder unredliche Erziehung anprangern

Wir wurden Sie als Kind gezüchtigt

Flache Hand
8
14%
Rohrstock
8
14%
Teppichklopfer
6
11%
Peitsche
6
11%
Gürtel
7
12%
Wurfbibel
5
9%
Weihwasserbad
4
7%
Pantoffel
6
11%
Ich wurde nicht gezüchtigt
7
12%
 
Abstimmungen insgesamt: 57

Benutzeravatar
Gunnar Kirsch
Aufseher
Aufseher
Beiträge: 970
Registriert: 09.07.2016, 01:28
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Status: Abschnur

Züchtigungsmittel

Beitragvon Gunnar Kirsch » 21.05.2017, 14:52

Werte Gemeinde,

mich interessiert, wie Sie als Kind gezüchtigt wurden.
Mehrfachnennungen sind möglich. Stimmen Sie also bitte ab.

Ihr Gunnar Kirsch
Wenn jemand zu euch kommt und bringt diese Lehre nicht, so nehmt ihn nicht ins Haus und grüßt ihn nicht. Denn wer ihn grüßt, der hat teil an seinen bösen Werken.

2. JOHANNES 10f

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2296
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Züchtigungsmittel

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 21.05.2017, 14:59

Werter Herr Kirsch,
ich wurde mit allen von Ihnen angeführten Mitteln und zusätzlich noch mit dem Kochlöffel gezüchtigt. Letzteres vor allem dann, wenn ich als kleiner Lausbub in der Küche mal wieder Unfug getrieben habe und vom Kuchenteig genascht habe.

In Erinnerungen schwelgend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/

Karl Elster (+ 15.6.2017)
Häufiger Brettbesucher
Häufiger Brettbesucher
Beiträge: 85
Registriert: 02.05.2017, 17:39
Danksagung erhalten: 1 Mal
Status: Abschnur

Re: Züchtigungsmittel

Beitragvon Karl Elster (+ 15.6.2017) » 21.05.2017, 16:37

Werter Herr Kirsch,
bei meinen Züchtigungen wird von allen Züchtigungsmitteln Gebrauch gemacht.
Abstimmend,
Elster

Benutzeravatar
Markus Elster
Verbannter Unhold
Verbannter Unhold
Beiträge: 127
Registriert: 29.04.2017, 19:19
Status: Abschnur

Re: Züchtigungsmittel

Beitragvon Markus Elster » 21.05.2017, 17:36

Werte Herren,
ebenso wie mein Adoptivsohn wurde ich mit jedem Mittel gezüchtigt.
Zurück blickend,
ME
"Trotz der negativen Presse covfefe." (Donald Johann Trumpf)

Elder Futhark
Rechtschreibassistentin
Beiträge: 853
Registriert: 17.02.2016, 19:49
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Status: Abschnur

Re: Züchtigungsmittel

Beitragvon Elder Futhark » 21.05.2017, 20:45

Werte Gemeinde!

Da ich das 40. Lebensjahr noch lange nicht erreicht habe, werde ich nicht von meinem Stimmrecht Gebrauch machen.

Ein Kind
Elder Futhark
Dann aber will ich den Völkern reine Lippen geben, dass sie alle des HERRN Namen anrufen sollen und ihm einträchtig dienen.
(Zephania 3, 9)
Ich erlaube aber einem Weibe nicht, zu lehren, noch über den Mann zu herrschen, sondern still zu sein, denn Adam wurde zuerst gebildet, danach Eva.
(1. Timotheus 2, 12–13)

»Das Christentum hat für alle Lebenslagen und -fragen die Antworten, die menschengerecht sind, […] die eine lebenswerte Zukunft garantieren.«
– Rudolf Gehring, CPÖ-Spitzenkandidat

Benutzeravatar
Nepomuk Kaiser
Erleuchter
Erleuchter
Beiträge: 2296
Registriert: 30.08.2015, 20:37
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal
Status: Abschnur

Re: Züchtigungsmittel

Beitragvon Nepomuk Kaiser » 21.05.2017, 23:36

Frl. Futhark,
hierbei handelt es sich nicht um eine politische Wahl, sondern lediglich um eine Umfrage. Ein Stimmrecht ist daher nicht von Relevanz.

Hinweisend,
Nepomuk Kaiser
"Natürlich müssen Frauen weniger als Männer verdienen, weil sie schwächer, kleiner und weniger intelligent sind." - Janusz Korwin-Mikke, polnischer EU-Abgeordneter
Bei Fragen kontaktieren Sie mich per privater Nachricht oder auf: https://ask.fm/Nepomuk_Kaiser/


Zurück zu „Erziehungsratgeber“

Wer ist anschnur?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

Bibeltreue Jugend : Haftungsausschluss